Dr. Regelmann
schulpsychologische Praxis + Nachhilfe


Unsere Leistungen

Was sind die großen Unterschiede zwischen uns und den meisten anderen Nachhilfeanbietern?

Vor allem die riesige Erfahrung und die wissenschaftliche Qualifikation, aber auch viele andere Punkte.


Leider darf in Deutschland jeder Nachhilfe anbieten - auch wenn er pädagogisch und fachlich völlig unqualifiziert ist. Prüfen Sie deshalb sorgfältig, was für Ihr Kind das Beste ist. Vergleichen Sie uns mit anderen Anbietern von Nachhilfe.

Diese Liste der wichtigsten Vorteile, die Sie bei uns haben, hilft Ihnen dabei.


Kurze Mindestdauer

Eine Abmeldung sollte - wie bei uns - jeweils zum Ende eines Vierteljahres ohne höhere Monatshonorare möglich sein. Vorsicht: Die von einigen Nachhilfeinstituten angegebenen relativ niedrigen Stundenpreise gelten nur, wenn Sie Ihr Kind für mindestens ein oder zwei Jahre fest (ohne Kündigungsmöglichkeit) anmelden - ansonsten gelten viel höhere Preise, die auf den Internetseiten aber praktisch nicht zu finden sind. 

Ähnliches gilt für die Buchung von Stundenkontigenten von 50 oder 100 Stunden mit Gesamtkosten von fast 2000 €, für die von einigen Onlineanbietern mit Rabatten geworben wird. 

Es gibt sogar Anbieter, die Verträge anbieten, bei denen Sie 24 Monate lang über 650 € pro Monat (!) bezahlen müssen, also insgesamt mehr als 15.600 €. Wenn die Kunden nach wenigen Stunden merken, dass sie nicht dass erhalten, was sie sich erhofft haben, können sie vom Vertrag oft nur gegen Zahlung eines hohen Zusatzbeitrags zurücktreten - wenn überhaupt. Viele Eltern lassen die Stunden dann einfach verfallen. Wenn dagegen eine kurzfristige Abmeldung möglich ist, müssen sich die Lehrer anstrengen und guten, motivierenden Unterricht geben, damit der Schüler weiterhin kommt.


40 Jahre Erfahrung und laufende Supervision des Unterrichts und der Lehrmethoden durch Schul- und Diplom-Psychologen ohne Mehrpreis

Wir wissen, wie man guten Unterricht macht, wie man an die Schüler 'herankommt' und sie motiviert. Unser Unterricht wird regelmäßig mit wissenschaftlichen Verfahren überprüft und verbessert.


Unterricht durch speziell für Nachhilfeunterricht geschulte Lehrkräfte, die vorher auf Herz und Nieren geprüft wurden und die Unterricht von der ersten Klasse bis zum Abitur erteilen können

Fragen Sie doch einfach mal bei anderen Nachhilfeinstituten nach, ob sie Mathe, Englisch oder Deutsch auch als Abiturvorbereitung im Leistungskurs anbieten. Sie werden dann sehen, dass dafür viele Institute gar keine qualifizierten Lehrer haben.


Keine übereilte Anmeldung beim Informationsgespräch 

Überlegen Sie in Ruhe, wem Sie Ihr Kind anvertrauen wollen und lassen Sie sich nicht gleich beim Erstgespräch zu einer Unterschrift unter einen langfristigen Vertrag drängen. Wir geben Ihnen grundsätzlich die Unterlagen mit nach Hause, damit Sie diese in Ruhe durchlesen können.


Keine Anmeldegebühr

Für die Bürokratie vieler Nachhilfeinstitute sollten Sie nicht noch extra bezahlen. Bei einer Unterrichtsdauer von drei Monaten und einer Anmeldegebühr von 48 € erhöht sich dadurch z.B. das Monatshonorar von 139 € auf 155 € - bei uns nicht !


Hervorragendes Lehrmaterial, dessen motivierende Wirkung faszinierend ist und mit dem die Schüler den gleichen Stoff wesentlich schneller erlernen

Wir sind als einzige Schule in NRW lizensiert, mit dem Lehrmaterial der School of Merlin ©  zu arbeiten. Mit diesem Lehrsystem schaffen die Schüler in gleicher Zeit oft zehmal so viel Stoff wie mit üblichem Lehrmaterial und sind äußert motiviert. Natürlich verbessern sie ihre Noten dadurch auch viel schneller. Das Material umfasst für die Fächer Mathematik, Deutsch und Englisch pro Schuljahr und Fach etwa 50 Lehrhefte, mit denen ein völlig individueller, auf die speziellen Bedürfnisse des einzelnen Schülers zugeschnittener Unterricht möglich ist.


Speziell geschulte Lehrkräfte für Schüler mit Dyskalkulie / Rechenschwäche und für Schüler mit Legasthenie / LRS

Lehrkräfte mit Zusatzausbildung und Lerntherapeuten arbeiten bei uns unter ständiger Supervision durch Schulpsychologen.


Besonderes Lehrmaterial für Schüler, die an Dysgrammatismus leiden  

Schüler, deren Muttersprache nicht Deutsch ist und die deshalb besondere Probleme mit der Grammatik haben, brauchen speziell auf sie zugeschnittenes Lehrmaterial. Das Gleiche gilt für deutsche Schüler, deren Sprache im häuslichen Umfeld nicht ausreichend gefördert wird.


Gründliche Diagnose der Schwachstellen bei Unterrichtsbeginn  

Wir prüfen vor Beginn des eigentlichen Unterrichts erst gründlich, in welchen Bereichen und aus welchen Gründen der Schüler Defizite und Probleme hat (ohne Mehrkosten, obwohl diese Tests sehr gründlich und zeitaufwendig ausgewertet werden müssen). Hierauf baut dann der eigentliche Unterricht auf. Vorsicht: Wenn von einigen Nachhilfeanbietern mit Probestunden gelockt wird, bedeutet das meist, dass an den Unterricht ohne Diagnose und ohne sinnvolles Unterrichtskonzept herangegangen wird und einfach 'losgewurschtelt' wird. Oft versteckt die Lehrkraft fehlende Fachkenntnis dann hinter einem lustigen, anbiedernden Verhalten, das der Schüler natürlich zunächst ganz toll findet, aber beim ersten richtigen Unterricht geht es gar nicht mehr so lustig zu. Vielfach erhält der Schüler dann auch einen ganz anderen Lehrer.


Bezahlbarer Unterricht zu fairen Preisen, in denen alle Kosten enthalten sind

Rechnen Sie genau nach, was der Unterricht Ihres Kindes wirklich kosten wird (einschließlich einer zusätzlichen Anmeldegebühr, einschließlich einer höheren Gebühr, wenn Ihr Kind statt zwei Jahre nur drei Monate am Unterricht teilnehmen soll, einschließlich einer höheren Gebühr, wenn die Versetzung 'garantiert' wird (was niemand kann), einschließlich Zusatzkosten für Lehrmaterial, Fotokopien oder Internetnutzung usw.  Bei uns sind im Monatshonorar sämtliche Kosten enthalten.


Klasse    1 bis  5:      7,00   bis    9,75  €  pro Unterrichtsstunde   (je nach Stundenzahl pro Woche) 

Klasse    6 bis  7:      8,25   bis  11,00  €  pro Unterrichtsstunde 

Klasse    8 bis 9:      9,50   bis  12,25  €  pro Unterrichtsstunde 

Klasse  10 bis 13:   10,75   bis  13,50  €  pro Unterrichtsstunde


Sie erreichen uns unter

  01511 52 743 51 

 täglich zwischen 8 und 20 Uhr, sonntags zwischen 10 und 19 Uhr.

 
Anruf
Infos